Erste FsJ’lerin

2018 TKK FsJ

Maike Staab wird zum 01.09 die erste FSJ’lerin der Turnerschaft. Sie ist seit über 16 Jahren Vereinsmitglied und vor 4 Jahren in das Turntraining als Trainerin bei der TKK eingestiegen. Seit Jahresbeginn leitet Sie eigenverantwortlich die Leistungs-turngruppe der TKK, ist aktuell im Vorstand ehrenamtlich als Jugendwartin tätig und bildet mit Larissa Schrauder das Garde Duo der TKK. Zudem kann sie auf mehrere Hessenmeistertitel im Turnen zurückblicken.

 

Maike Staab kam von sich aus auf den Vorstand zu und fragte nach der Möglichkeit als FSJ’lerin im Verein tätig zu sein. Schnell war man sich einig und die Antragstellung wurde auf den Weg gebracht.

 

Um als Einsatzstelle im FSJ anerkannt zu werden Bedarf es einer schriftlichen Bewerbung und eines mündlichen Gespräches bei der Sportjugend Hessen. Die Hürde war schnell genommen und der Bescheid als Einsatzstelle im freiwilligen sozialen Jahr (FsJ) und im Bundesfreiwilligen Dienst (BFD) wurde der Turnerschaft  übergeben.

Beim FSJ handelt es sich um einen Freiwilligendienst im Sport. Ein Jahr lang engagieren sich die Freiwilligen für die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Sport. Ebenso werden administrative Arbeiten erledigt und auch ein eigenes Sportprojekt soll durchgeführt werden. Die Wochenarbeitszeit liegt bei 38,5 Stunden und es wird für diese Zeit ein Taschengeld gezahlt. Hinzu kommen 25 Tage Urlaub und die Ausbildung beim Landessportbund als Übungsleiter mit C-Lizenz.

Freiwilligendienste werden als Wartezeit für einen Studienplatz oder als Praktikum für das Fachabitur sowie für entsprechende Ausbildungsgänge angerechnet und sind ein angesehenes Kriterium bei späteren Bewerbungen für Ausbildung und Beruf.

Der Einsatz erfolgt in den Turnhallen, in der TKK Geschäftsstelle und auch in Hainburger Kindergärten und Grundschulen, da hier Kooperationen und Projekte ins Leben gerufen werden.

Beide Seiten freuen sich, dass es in Kürze losgeht.

Photo von links nach rechts:
Dunja Petzold (geschäftsführenderVorstand, FSJ Koordination), Thomas Petzold (Vorsitzender TKK), Maike Staab (FSJ’lerin), Dirk Etzel (FSJ Ansprechpartner)

Sport erleben

Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V.
Postfach 1194
63507 Hainburg

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 176 44705650

Sport erleben