Dance Company 2018Nachdem die Dance Company bereits die letzten beiden Jahre live bei der beliebten Nachmittagssendung des Hessen Fernsehen "Hallo Hessen" am Fastnachtsdienstag aufgetreten ist, kam auch dieses Jahr die Anfrage der Redaktion, ob die Tänzerinnen der TKK Lust und Zeit hätten, wieder live dabei zu sein.

Die Tänzerinnen haben sich natürlich über diese Anfrage gefreut und fahren gern mit einer Abordnung nach Frankfurt.  Dieser Auftritt bildet einen schönen Abschluss der Kampagne 2018, in der die Dance Company zahlreiche Auftritte bei  großen Galasitzungen im Umkreis, in Offenbach und in Frankfurt hatte. Überall kam ihr Showtanz, der unter dem Motto "20er Jahre Dance Club" steht, sehr gut an. Die 14 Damen bringen dieses Jahr eine 7minütige Tanzshow mit Charleston und Swing auf die Bühne. In der abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tanzchoreographie gibt es Paartanzelemente, mehrere Tanzaccessoires und einen Kostümwechsel. Stimmungsvolle und zum Thema passende Musik sowie schicke Outfits und glitzernde Charlestonkleider vor einem schönen selbstgestalteten Bühnenbild, dargeboten von 14 erfahrenen Tänzerinnen bringen Stimmung in jeden Saal.

Natürlich steckt hinter dem hohen Anspruch, immer wieder an den Erfolg des Vorjahres anknüpfen zu können, viel Arbeit und Zeit. So trainiert die Gruppe das ganze Jahr hindurch und plant bereits ab März das Thema der nächsten Kampagne.

In der Kampagne 2018 feiern einige Tänzerinnen bereits ihr 25- und sogar 30 jähriges Bühnenjubiläum. Denn schon seit Kindheit oder Jugend tanzen mehrere Damen bereits zusammen. Der große Erfolg der Dance-Company ist auch darin begründet, dass langjährige Freundschaften sowie die Liebe zur Fastnacht die Tänzerinnen schon viele Jahre verbinden.

Dunja Petzold trainiert die Dance-Company nun schon seit 20 Jahren und schätzt sehr, dass sie sich auf Ihre Gruppe verlassen kann. So hat fast jede im Team ihre Aufgabe. Sei es die Bestellung von Tanzschuhen oder Stoffen, die Einteilung der Fahrer oder das Einbringen von Ideen zum Kostüm. So tragen alle ihren Teil zum Gelingen bei. Die Kostüm- und Bühnenbildgruppe hat sich auch dieses Jahr wieder einiges einfallen lassen um die Choreographie abzurunden. Die Dance Company hat sich verdient weit über die Ortsgrenzen hinaus einen Namen gemacht und ist aus der Krotzebojer Fastnacht nicht mehr wegzudenken.

Mittlerweile kann die Gruppe auf über 20 Fernsehauftritte zurückblicken. Nachdem sie sich bewusst in den letzten Jahren nicht mehr für die großen HR-Produktionen beworben hat, die mit viel Zeitaufwand verbunden sind, freuen sich die Tänzerinnen auf die Einladung bei "Hallo Hessen". So fährt man gerne in die Studios des Hessen Fernsehen  und ist schon ein bisschen stolz, das dritte Mal in Folge von der Redaktion eingeladen zu sein, live einen Ausschnitt des diesjährigen Showtanzes zu zeigen.

Daher heißt es am Nachmittag des Fastnachtsdienstages für alle Fans der Dance Company: Ab 16.00 Uhr die Sendung "Hallo Hessen" im Hessen Fernsehen  einzuschalten.

Wer die Dance Company live im Ort erleben möchte, hat unter anderem noch beim Kappenabend der Handballer der Turnerschaft am 09.02. in der vereinseigenen Halle hierzu die Gelegenheit oder schaut auf der Homepage der Dance Company, wo die Truppe noch zu sehen ist.

FSJ