1600 Stunden Jumping Fitness mit der 4. Jumping-Party

20191102 164125Laut dröhnt die Musik aus den Boxen, der Boden vibriert. Bunte Lichter und Beats zaubern eine mitreißende Partyatmosphäre in die Sporthalle der TKK. Die Luft ist aufgeheizt, der Schweiß fließt in Strömen. Knapp 50 Sportbegeisterte springen bei der vierten Jumping-Fitness-Party der Turnerschaft Klein-Krotzenburg in der Vereinsturnhalle mit. Die Turnhalle mit rund 50 Trampolinen sehr gut gefüllt. Viel mehr hätten nicht reingepasst. Jumping ist auch was für "harte Jungs", auch wenn nur 10% der Teilnehmer männlichen Geschlechts sind.

 

20191102 204155Die fünf geschulten Jumping Trainerinnen Dunja, Eva, Jessi, Michelle und Mona gestalten ein abwechslungsreiches und vielfältiges Drei-Stunden-Programm auf den Minitrampolinen: drei Blöcke mit unterschiedlichem Anstrengungslevel gewährleisten, dass mit Cardiotraining und Intervalleinheiten nicht nur das Herz-Kreislauf-System trainiert wird, sondern mit Stretching, Balance und Toning der komplette Körper gefordert und beansprucht wird. Doch bei diesem Fitnessevent steht neben dem Training,  dass die komplette Tiefenmuskulatur beansprucht, vor allem  der Spaßfaktor im Vordergrund. Alle Teilnehmer, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, sind motiviert und begeistert dabei, auch wenn viele phasenweise schon aus der Puste geraten. In den Pausen stehen Snacks, Obst und Getränke, gesponsert von den  Hainburger REWE-Märkten (REWE Viktor Likej & REWE Safonov) durchgängig zur Verfügung und sind eine willkommene Stärkung im anstrengenden Sportprogramm. Neben den Rewe Märkten haben auch andere Firmen dafür gesorgt, dass die Party ein Erfolg wird. Daher geht ein dickes Dankeschön an die Ballonwerkstatt Seligenstadt, die mit ihren wunderschönen Ballons  zur Deko beigetragen hat, sowie an Köhler-Küsse für die süße Stärkung.  Danke auch an die örtliche Sparkasse und Intersport Beike.

Seit Januar 2016 gibt es den Trendsport Jumping-Fitness nun schon bei der TKK. Und so sind im Laufe der Zeit nun wirklich schon über 1600 Kursstunden zusammen gekommen. Dies war auch ein Grund für das Trainerteam, die 4. Jumpingparty zu feiern.Die Veranstaltung zeigte sich wieder als voller Erfolg, gut gelaunt und ausgepowert verließen die Teilnehmer die Turnhalle. Der nächste Jumpingevent ist bereits in Planung. Wer aber nicht so lange warten möchte, kann sich bis dahin online bei den Jumpingkursen der TKK anmelden (www.tkk-1882.de). Bei den unterschiedlichen Kursen, Tagen und Zeiten dürfte wirklich für jeden das Passende dabei sein.

Sport erleben

Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V.
Postfach 1194
63507 Hainburg

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 176 44705650

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sport erleben